Über mich


Seit 2009 besitze ich Dobermänner und führte diese Hunde auch sportlich im Rettungshundeport, IPO und Obedience. Aufgrund einer Sportverletzung meines Rüden habe ich mich aus dem Hundesport zurückgezogen und ein Fernstudium zum Hundephysiotherapeuten/-osteopathen sowie Tierhomöopathen absolviert. Nach meinem erfolgreichen Abschluss startete ich 2016 mit meiner mobilen Praxis für Hunde im Bereich der Physiotherapie, Osteopathie und Homöopathie.

Seit Ende 2017 ist es mir auch möglich in meinen eigenen 4 Wänden zu behandeln.

 

Ich liebe es einfach Hunde zu behandeln, ihnen bei Ihren Problemen zu helfen und vor allem glückliche Hundehalter zu sehen, wenn es Ihren Tieren wieder besser geht.

  ist meine eine Berufung.

 

 

 

Gründungsmitglied im  Verband für Hundephysiotherapie und Osteopathie.

 

 

 

 

 

Ich bin Mitglied im DVG, VDH und VHPO.  


Fortbildungen


2018

  • Fachqualifikation Hundeoeteopathie (Paritale-/Viszeraletherapien/Craniosacrale-/Faszientechniken) Dozentin: Rita Kocher
  • Kurs Röntgenbilddiagnostik Dozent: Erhan Gökdag´
  • Kurs Eingangsuntersuchung beim Hund Dozent: Erhan Gökdag´
  • Erste Hilfe Kurs Dozentin: Tierärztin S.Hinze

2017

  • Osteopathische Faszientechniken/ Myofaszial Release Praxiskurs Dozentin: Renate Albrecht
  • Klassische Homöopathie für Tiere (Einführung/Repertorisieren/Einzelmittelbesprechung/ Praktische Fallbeispiele) Dozentin: Ines Weinberger
  • Hundephysiotherapie 3 ( Faszientherapie/Vet.-medical Flossing/Krankheitsbilder und Behandlungspläne) Dozentin: Renate Albrecht

2016

  • Seminar Laserakupunktur/ Lasertherapie (Störherde/ Ohrakupunktur/Zahnherde/Behandlung und suchen von Störfelder) Dozent: Jens Wessels
  • Ausbildung zum Tierhomöopathen bei VETMEDICUS
  • Hundephysiotherapie 2 (Neurologische Tests/ Massage und manuelle Techniken/ Praktische Fallbeispiele) Dozentin: Renate Albrecht
  • Hundephysiotherapie 1 (Gangbildanalye/Taping/Masse/Dorntherapie) Dozentin: Renate Albrecht
  • Ausbildung Hundephysiotherapie/ Osteopathie/Chiropraktik